FV-Barnstorf

Veranstaltungsberichte/ Informationen

Nachtangeln vom 16.06.2018

Veröffentlicht von Fischereiverein Barnstorf e. V. am 20.06.2018
Vereinsnews >>

Zum Nachtangeln am 16.06.2018 konnte Sportwart i.V. Uwe Osburg 11 Erwachsene Angler an den Walsener Teichen begrüßen.

Nach kurzer Erläuterung der Bedingung stand es jedem Angler frei sich einen Angelplatz an den Teichen oder an der nahe gelegenden  Hunte auszusuchen. 
Das Nachtangeln begann bei Lauter Musik und Sonnenschein. 
Dies sollte sich aber bald ändern. Den während die Feiernden gegen 23 Uhr ihre Zelte abbrachen und somit Ruhe an den Teichen einkehrte, begann es zu regnen und so gab es doch eine Herausforderung den Grill für den Mitternachtssnack an zu machen.
Aber auch dies gelang und so kam Jeder in den Genuss einer leckeren Bratwurst und konnte sich somit für die bevorstehenden Drills stärken.
Leider blieb der Fangerfolg bei 4 Anglern aus und 3 haben das Angeln dann vorher abgebrochen und kamen somit nicht in den Genuss eines reichhaltigen Frühstücks welches wie das Grillen hervorragend organisiert worden war. Einen besonderen Dank gilt den Sportsfreunden Olaf Schmidt und Heinfried Finke für ihre Hilfe die zu diesem rund um gelungenen Nachtangeln beitrugen.
Erfolgreichste Angler waren:
 
1. Uwe Osburg
2. Viktor Linenberg
3. Holger Ohlrogge
 

 
 

Zuletzt geändert am: 20.06.2018 um 16:14

Zurück