FV-Barnstorf

Veranstaltungsberichte/ Informationen

Nachtangeln am 14.06.2014

Veröffentlicht von Fischereiverein Barnstorf e. V. am 15.06.2014
Vereinsnews >>

Am 14.06. führte der Barnstorfer FV sein traditionelles Nachtangeln mit Treff an den Walsener Teichen durch. Wahlweise konnte an den Walsener Teichen oder an der angrenzenden Hunte geangelt werden. 14 Angelfreunde ließen sich nicht vom Schützenfest in Barnstorf sondern von wettermäßig perfekten Bedingungen für ein Nachtangeln leiten. Bis auf zwei Nichtfänger wurden alle Teilnehmer mit Fängen belohnt. Erfreulich für das Nachtangeln, welches ja für den Aalfang gedacht ist, war der Fang von 7 Aalen, dazu schöne Karpfen (bis 60 cm), Schleie , Brassen und Weißfisch. Zander und Hecht hielten wohl nichts von den angebotenen Ködern. Für eine kulinarische Stärkung sorgte frisch gegrillte Nacht-Bratwurst (2:00 Uhr) und natürlich ein ordentliches Abschlußfrühstück am Sonntagmorgen.

Die Siegerehrung fand direkt an den Walsener Teichen statt.

Ergebnisse:

  Angelfreund
   
1. Wünschmann, Rainer
2. Osburg, Uwe
3. Finke, Heinfried

      

      

Zuletzt geändert am: 02.11.2014 um 14:52

Zurück

Kommentare

Keine gefunden

Kommentar hinzufügen