FV-Barnstorf

Veranstaltungsberichte/ Informationen

Kohltour am 28.01.2017

Veröffentlicht von Fischereiverein Barnstorf e. V. am 20.02.2017
Vereinsnews >>

Die Kohltour 2017 fand dieses Jahr bei traumhaften äußeren Bedingungen statt. Kein Regen, Januar übliche Temperaturen und sogar Sonnenschein begleiteten die Teilnehmer der diesjährigen Tour. Leider kamen nicht alle Angelfreunde, die sich auch angemeldet hatten und so machte sich nur eine kleine Gruppe von Angelfreunden und Angehörigen auf die Tour. Entlang der Hunte fluss aufwärts ging es zunächst in Richtung Hunteholz wo auch schon der erste Verpflegungsstop eingelegt wurde. Mit einer frischen Brezel und allerlei warmen und kalten Getränken stand die Versorgungslage auf stabilen Füßen. Der zweite Stop der Tour war dann leider unplanmäßig, denn ein Tourmitglied rutsche so unglücklich aus, dass dringend medizinische Hilfe erforderlich wurde. Damit begann allerdings für alle ein kleines "Rettungsdilemma", denn wer ahnt schon das keine Rettungsfahrzeuge im Depot sind, die ortsansässige Feuerwehr mit ihren Fahrzeugen vor der Eisenbahnunterführung am Tennisplatz steht, der später eintreffende Rettungswagen auch da stecken blieb und die Helfer erst mit einem schweißtreibenden Fussmarsch den Verunfallten erreichten. Nach diesem Schock und der Zeit des Wartens ging es dann zurück zum Vereinsheim wo der leckere Kohl- und Pinkelschmaus auf alle wartete. Danach kam es zum oblikatorischen Höhepunkt einer jeden Kohltour , der Wahl des neuen Kohlkönigpaares. Die Wahl fiel auf Holger Ohlrogge und seiner Königin Anja Finke. Beide werden gemeinsam die Kohltour 2018 organisieren.

Ein besonderer Dank geht an den alten Kohlkönig Siegfried Nuttelmann und dessen Frau für die Organisation der Kohltour 2017.

        

    

Zuletzt geändert am: 23.02.2017 um 19:17

Zurück

Kommentare

Keine gefunden

Kommentar hinzufügen