FV-Barnstorf

Veranstaltungsberichte/ Informationen

Gewässerwarteangeln am 09.06.2014

Veröffentlicht von Fischereiverein Barnstorf e. V. am 09.06.2014
Vereinsnews >>

Am 09.06.2014 führte der Bezirk 10 Weser Ems Süd ein Gewässerwarteangeln durch. Nach längerer Durchführungspause war der FV Barnstorf wieder einmal an der Reihe und es erfolgte eine Einladung zum gemeinschaftlichen Angeln. 12 Gewässerwarte aus dem umliegenden Vereinen des Bezirkes trafen sich an den Walsener Teichen um gemeinsam zu angeln. Glücklicherweise tobte ein Regengespenst nur bis kurz vor der Veranstaltung im Raum Barnstorf, danach klarte es auf und man konnte von optimalen Angelbedingungen mit strahlend blauem Himmel sprechen. Die Fangerfolge waren an die Walsener Teiche angepasst und es gab keinen Nichtfänger. Rotaugen in kleiner Form und auch ein bisschen größer, Brassen, Schleie und Karpfen konnten auf die Schuppen gelegt werden. Nach der Auswertung am Walsener Teich ging es zum Vereinsheim, wo für alle Teilnehmer eine deftige Stärkung in Form von Bratwurst und Steak mit Kartoffelsalat wartete.

Anschließend erfolgte die Siegerehrung und Bezirksleiter Heino Märtens richtete dankende Worte an die Helfer des FV Barnstorf für die Organisation und Durchführung des Gewässerwarteangelns 2014.

Das Gewässerwarteangeln 2015 soll dann am Stadtsee in Sulingen ausgetragen werden.

Ergebnisse:

  Angelfreund Verein
     
1. Heuer, Uli ASV Kirchdorf
2. Reißner, Ernst ASV Sulingen
3. Hoier, Manfred ASV Kirchdorf
4. Märtens, Heino Bezirksleiter, FV Barnstorf

      

      

Zuletzt geändert am: 10.06.2014 um 19:09

Zurück