FV-Barnstorf

Veranstaltungsberichte/ Informationen

Bezirksgewässerwarteangeln am 21.05.2018

Veröffentlicht von Fischereiverein Barnstorf e. V. am 31.05.2018
Vereinsnews >>

Am 21.05.2018 führte der Bezirk 10 Weser Ems ein Gewässerwarteangeln durch. Nach längerer Durchführungspause war der FV Barnstorf wieder einmal an der Reihe und es erfolgte eine Einladung zum gemeinschaftlichen Angeln. 7 Gewässerwarte aus den umliegenden Vereinen des Bezirkes trafen sich an den Walsener Teichen um gemeinsam zu angeln. Glücklicherweise spielte in diesem Jahr das Wetter mit, denn es war warm und es herrschte nur Sonnenschein, anders als im Jahr 2014. Somit konnte man von optimalen Angelbedingungen sprechen. Die Fangerfolge waren an die Walsener Teiche angepasst, dennoch gab es von den 7 Angelfreunden einen Nichtfänger. Leider konnte nichts Größeres aus den Teichen geholt werden und somit wurden nur kleinere Weißfische und Barsche geholt. Nach der Auswertung am Walsener Teich wurde auch an diesen gegrillt, wo für alle Teilnehmer eine deftige Stärkung in Form von Bratwurst und Steak mit Salaten wartete.

Anschließend erfolgte dann die Siegerehrung.
Ein Dank für die Organisation geht besonders an Heinfried Finke, sowie an das hervorragende Grillen an Thomas Zobel und ein Dankeschön für die Bewirtung an Heino Märtens und Uwe Osburg.
Der Austragungsort für das Jahr 2019 ist zum jetztigen Zeitpunkt leider noch nicht bekannt.

Ergebnisse:

  Angelfreund Verein
     
1. Hoier, Manfred ASV Kirchdorf
2. Hoier, Ulrich ASV Kirchdorf
3. Finke, Heinfried FV Barnstorf

 

Zuletzt geändert am: 31.05.2018 um 18:27

Zurück