FV-Barnstorf

Veranstaltungsberichte/ Informationen

Abangeln (4.Kontrollangeln) am 09.10.2016

Veröffentlicht von Fischereiverein Barnstorf e. V. am 10.10.2016
Vereinsnews >>

Zum traditionellen Abangeln (4.Kontrollangeln) trafen sich noch einmal 23 Angelfreunde (19 Erwachsene und 4 Jugendliche) an den Walsener Teichen. Nach kurzer Begrüßung und einigen Informationen durch Sportwart Markus Sander ging es bei schönem aber kühlem Herbstwetter an die Angelplätze. Die Fangergebnisse waren den Walsener Teichen wieder einmal angepasst und dabei dominieret halt Weißfisch in den kleineren Größen und dazu ein paar Barsche in den gleichen Dimensionen. Leider konnten 4 Nichtfänger nur ihre Köder "baden". Die Angelfreunde Anatoli Markus und Lennart Kruse brachten je einen Hecht zur Strecke und ließen damit den anderen keine Chance. Nach dem Angeln saß man noch gemütlich zusammen und das Abangeln wurde noch einmal nachbereitet.

Zum Abangeln gehörte auch wieder die traditionelle Kaffeetafel die am Nachmittag im Vereinsheim angeboten wurde. Bei dem reichlichen Kuchenbuffet fehlte allerdings ein wenig die Beteiligung an der Kaffeetafel, welche ja auch ein Saisonabschluß mit Angehörigen sein soll.

Die erfolgreichsten Angelfreunde waren:

Erwachsene Jugendliche
   
Markus Anatoli Kruse Lennart
Tellbach Rainer Kruber Tim
Zobel Thomas Grimm Noah

           

Zuletzt geändert am: 31.10.2016 um 17:46

Zurück

Kommentare

Keine gefunden

Kommentar hinzufügen