FV-Barnstorf

Veranstaltungsberichte/ Informationen

2.Kontrollangeln am 11.05.2013

Veröffentlicht von Fischereiverein Barnstorf e. V. am 12.05.2013
Vereinsnews >>

Zum 2. Kontrollangeln trafen sich 23 Angelfreunde (20 Erwachsene und 3 Jugendliche) 15.00 Uhr am Vereinsheim. Nach Auslosung der Angelplätze ging es gemeinsam zur ausgesteckten Huntestrecke "Alte Badeanstalt". Die äußeren Bedingungen schienen trotz  Abkühlung gut was sich aber noch während des Aufbauens trastig änderte. Dunkle Regenwolken entluden sich schlagartig mit leichtem Hagelschlag und Starkregen. Fast 90 Minuten waren alle Angelfreunde die einen Schirm besaßen unter diesem versteckt. Glücklicherweise war es die restliche Angelzeit trocken und wurde sogar mit strahlend blauem Himmel belohnt. Der Wetterlage entsprechend blieben auch die Fangergebnisse nur mäßig. Einige Barsche, gelegentlich ein Brassen und ein paar Rotaugen sind für diesen Streckenabschnitt bescheiden. Besonderes Glück hatte wieder einmal Stefan Rethorn, der nur wenige Sekunden nach Anpfiff des Angelns einer Güster von 506 g den Köder direkt vor das Maul warf und damit den schwersten Fisch landete und der Konkurrenz keine Chance mehr ließ.

Die Siegerehrung fand im Vereinsheim statt.

Ergebnisse:                              

  Erwachsene Jugendliche
     
1. Rethorn, Stefan Kruse, Lennart
2. Linenberg, Viktor Wilkening, Tobias
3. Tellbach, Rainer  

      

Zuletzt geändert am: 12.05.2013 um 11:12

Zurück

Kommentare

Keine gefunden

Kommentar hinzufügen