FV-Barnstorf

Gründling

Merkmale: Körper langgestreckt, fast drehrund. Hinten seitlich etwas zusammengedrückt. Unterständiges Maul. Relativ große Augen sowie 2 Barteln. Grosse Schuppen. Grundfärbung hellgrau bi hellbraun. Männchen mit Laichausschlag. Länge 8-20 cm.

Lebensraum: Bäche, Flüsse und Seen (Uferregion) mit sandigem bis kiesigem Untergrund. Auch im Brackwasser.

Biologie: Schwarmbildender Grundfisch. Zur Laichzeit im Mai und Juni wandern die Tiere kurze Strecken die Bach/Flussläufe herauf, um die Eier (Durchmesser 1,3-1,6 mm, 1000-3000 Stück) im Flachwasser an Steinen und Pflanzen abzulegen. Nahrung sind wirbellose Kleintiere, wie Würmer, Schnecken und Insektenlarven, zuweilen Fischlaich.